SeaMonkey Internet Suite

Inoffizielle Neuigkeiten in deutscher Sprache

Sync 1.1 wird abgeschaltet

2 Kommentare

Auf planet.mozilla.de las ich gerade diesen Artikel über die nun absehbare Abschaltung von Sync 1.1.. Damit wird dann wohl die Nutzung von Sync mit SeaMonkey, die seit einem Jahr schon nur noch mit Klimmzügen möglich ist (siehe auch Release Notes 2.33.1 – Bekannte Probleme – Sync), endgültig zu Ende gehen, sofern nicht „irgendwoher“ ein eigener Sync-Server kommt?

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

2 Kommentare zu “Sync 1.1 wird abgeschaltet

  1. Ja, das SeaMonkey-Team sucht meines Wissens Leute, die sich damit beschäftigen wollen/können, Sync 1.5 für SeaMonkey lauffähig zu machen. Dafür sind sowohl Arbeiten im SeaMonkey-Code notwendig wie wahrscheinlich auch das Aufsetzen von Servern für Sync und Accounts – es muss aber nicht eine Person alles machen, idealerweise finden sich ein paar Leute, die hier zusammenarbeiten.

    Gefällt mir

  2. Ist denn eine Alternative, erst mal noch für eine Weile „irgendwie“ Sync 1.1 für SeaMonkey mit eigener Infrastruktur laufen zu lassen, gangbar und ggf. „zum Kennenlernen“, einfacher?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s