SeaMonkey Internet Suite

Inoffizielle Neuigkeiten in deutscher Sprache


Hinterlasse einen Kommentar

Sprachpaket-Bugs [easyconfirm] und good-first-bug 🐛

Zur Mozilla-Bugzilla HomepageIch Schaue mir gerade die deutschen, englischen und vielleicht weitere Sprachpakete von SeaMonkey an und schreibe Bug-Reports, die sehr einfach zu bestätigen sind (Whiteboard „[easyconfirm]„) und deren Fix ein guter Einstieg ins Bug-Reparieren wären (Keyword good-first-bug). Vielleicht hat der eine oder andere Lust, das mal auszuprobieren? Bei den Dokumentations-Bugs hat sich  Nuno Silva gerade selbst eingearbeitet und könnte sicher aus frischer Erfahrung heraus gut Hilfestellung leisten. Wer hat Lust, da das SeaMonkey-Projekt zu unterstützen?


Ein Kommentar

Add-On „PrefBar“ crasht SeaMonkey 2.52 ⚠️️

Ich kann eins meiner Lieblings-Addons mit den letzten Trunk-Builds wie beispielsweise

UNofficial (by FRG) en-US SeaMonkey 2.52a1 (NT 6.1; Win64; x64;; rv:55.0) Gecko/20100101 Firefox/55.0 Build 20170513191754 (Default Classic Theme) on German WIN7 64bit

nicht mehr nutzen, da mein SeaMonkey sofort crasht, wenn ich ihn mit aktivem PrefBar-Addon starte.

Bugs dazu:

Kann das jemand bestätigen❔

Womöglich eine erste Theorie beisteuern, woran das liegt❔


2 Kommentare

Regression im aktuellen SeaMonkey 2.48 Trunk Build

Zur Mozilla-Bugzilla HomepageThis blog post in German languageIm heutigen WINDOWS-Build beobachtete ich das in Bug 1300530 „Edit As New“ opens broken HTML Composition Window with missing contents, possibly add-on-related. beschriebene Problem (und noch weitere). Es wäre toll, wenn einige von Euch helfen könnten, die Problemursache einzugrenzen.


6 Kommentare

QA: Neues Whiteboard-Tag „[easyconfirm]“

Zur Mozilla-Bugzilla HomepageBlogpost in englischer SpracheIch habe für das SeaMonkey-Projekt das Bugzilla-Whiteboard-Tag „[easyconfirm]eingeführt, das  unbestätigte SeaMonkey-Bug-Reports kennzeichnet, die auch für einen Bugzilla-Anfänger leicht zu bestätigen sein sollten und deshalb besonders geeignet sind, erste Erfahrungen mit unserem Bug-Tracking-System zu sammeln. Weiterlesen