SeaMonkey Internet Suite

Inoffizielle Neuigkeiten in deutscher Sprache

Mozilla legt nicht mehr viel Wert auf Thunderbird

Ein Kommentar

Eine reine Infrastruktur-Trennung würde wohl nur geringe direkte Auswirkungen auf SeaMonkey haben. Aber ein Auseinanderdriften der Codebasis von FF und TB würde es für SeaMonkey wohl zunehmend erschweren, ein funktionierendes Build zu erstellen

Kai online - Computer & Technik


Der von mir hochgeschätzte und fast ständig eingesetzte email-Client Thunderbird soll Stück für Stück aus der Entwicklung der Mozilla Foundation ausgegliedert werden. Siehe Artikel auf linux-magazin.de.

Thunderbird LogoIch will hoffen, dass das Programm durch die Entkopplung von den Techniken des Firefox vielleicht auch ein wenig schlanker wird und nicht mehr so viel RAM verschwendet (bei mir aktuell 225 MB) und vielleicht dadurch sogar an Geschwindigkeit (vor allem beim starten) zulegt. Dass das Projekt eingestellt wird, kann ich mir wirklich nicht vorstellen. Email ist von Anbeginn des Internet eines der wichtigsten Protokolle und auch heute laufen alle wichtigen Dinge in irgendeiner Form auf eine Mailadresse zurück. Jeder der zudem seine privaten Mails nicht komplett auf fremden Servern liegen lassen will, sondern auf seinem Heimrechner und möglicherweise auch mit Backups sichern will, hat eigentlich keine andere Wahl als mit einem solchen email-Client zu arbeiten und Mails via SMTP und POP3 zu bewegen.

Ursprünglichen Post anzeigen 54 weitere Wörter

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

Ein Kommentar zu “Mozilla legt nicht mehr viel Wert auf Thunderbird

  1. Ich wüsste ja gern, welche Unterschiede es im derzeitigen Mozilla-Status zwischen Thunderbird und SeaMonkey gibt. „Was haben die, was wir nicht haben“?

    • Eine eigene Homepage auf der Mozilla-Website, allerdings anscheinend völlig unverlinkt aus der Mozilla-Welt
    • Online-Web-Support auf Mozilla.org (mit Firefox-Favicon)
    • Sonst noch etwas?

     

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s