SeaMonkey Internet Suite

Inoffizielle Neuigkeiten in deutscher Sprache

sysiphosnew246

Fortschritte bei Release SeaMonkey 2.46

7 Kommentare

upsetrobotBlogpost in englischer SpracheEdmund Wong hat im Projekt-Blog einen Statusbericht zum Fortschritt für ein neues Release geschrieben. Kurzzusammenfassung: Herkules und Sisyphos haben wegen vermeintlicher Aussichtslosigkeit des Unterfangens gekniffen, so dass nun ran muss, und trotz weiterer schon bekannter (Bug 1305915 compile bustage for 2.46) oder erfahrungsgemäß noch zu erwartender Probleme ist er optimistisch, dass es in naher Zukunft ein SeaMonkey Release 2.46 geben wird.


Ungeduldige können hier schon mal lokalisierte Test-Builds herunterladen (leider nicht für MAC, kann da nicht jemand mit privaten Builds aushelfen?):

[DIR] latest-comm-release-linux32/ 2016-09-23 15:24
[DIR] latest-comm-release-linux64/ 2016-09-23 15:24
[DIR] latest-comm-release-windows32/ 2016-09-23 15:24
[DIR] latest-comm-release-windows64/ 2016-09-23 15:24

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

7 thoughts on “Fortschritte bei Release SeaMonkey 2.46

  1. Pingback: #SeaMonkey 2.46 ist offiziell im Anflug! « TmoWizard's Castle

  2. Hallöchen Rainer!

    Endlich mal wieder gute Neuigkeiten, Pingback meines Artikels ist unterwegs! 😀

    Gefällt 1 Person

  3. Freu mich das es von Seamonkey wieder was neues zu lesen gibt und das Release wird schon sehnsüchtig erwartet 😀
    Daumen hoch für meinen Lieblingsbrowser und all-in-one-Lösung die hoffentlich durch kein Chrome, Explorer etc ersetzt werden muss…!!!

    Gefällt mir

  4. Die Ausgabe vom 17. Oktober läuft bei mir zur Zeit.
    https://archive.mozilla.org/pub/seamonkey/candidates/2.46-candidates/build6/unsigned/win32/de/
    Man hat da anscheinend Probleme mit der Lokalisation in den Griff bekommen. So lassen sich die Informationen zur Fehlerbehebung aufrufen. Vorher musste man dazu von deutschen auf das US-Sprechpaket umstellen.

    Gefällt mir

  5. Es gibt eine neue Build.

    User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:49.0) Gecko/20100101 Firefox/49.0 SeaMonkey/2.46
    Build-Identifikator: 20161129060754

    https://archive.mozilla.org/pub/seamonkey/candidates/2.46-candidates/build6/unsigned/win32/de/

    Ich habe keinen Fehler festgestellt.

    Kann es sein, dass die Zero-Day-Lücke beseitigt wurde?
    https://www.heise.de/security/meldung/Zero-Day-Exploit-bedroht-Firefox-und-Tor-Nutzer-3518557.html

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s