SeaMonkey Internet Suite

Inoffizielle Neuigkeiten in deutscher Sprache

Mozilla wechselt von IRC auf Matrix und Riot

2 Kommentare

Die Firefox-Hersteller von Mozilla nutzen künftig die freie Chat-Plattform Matrix und die Riot-Clients statt IRC. Das Team hatte mehr als ein halbes Jahr nach einer Alternative gesucht.

Quelle und weiterlesen: golem.de


Was immer das für uns bei SeaMonkey bedeutet, wir sind ja praktisch kein Mozilla-Projekt mehr, nutzen nur noch etwas von der Mozila-Infrastruktur (Bugzilla, …). Wir sind ja gerade auf #seamonkey bei Freenode umgestiegen.

Ich bin mit IRC-Chats weiterhin ganz zufrieden, nutze für verschiedene Anwendungen aber gelegentlich auch Messenger (Riot rrbd57, rbd@jabber.de, Telegram @rainerbielefeld) weiß deren Vorzüge durchaus zu schätzen.

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

2 Kommentare zu “Mozilla wechselt von IRC auf Matrix und Riot

  1. Interessant, aber leider nutze ich weder den einen noch den anderen Dienst. Bin EMail-Fanatiker. Sind die genannten Dienste denn technisch tief verwurzelt im SM- oder TB-Code, daß uns das berührt?

    Ach so, fällt mir gerade ein: EMail bzw. die zugehörigen Protokolle wollte doch irgendwer aufbohren zu quasi-Chat-Zwecken. Da würde vom Grundsatz her nicht viel fehlen. Was ist denn aus diesem Vorhaben geworden? Stand vor’m Jahr in der Fachpresse.

    Liken

    • Mozilla nutzt einen eigenen IRC-Server, der nach allem, was ich las, abgeschaltet wird. Der Server dient ausschließlich der Kommunikation zu Mozilla-Themen, so dass das andere IRC-Nutzer nicht tangiert. Das SeaMonkey-Projekt ist inzwischen ja schon auf freenode umgeschwenkt, also dort kein Problem.

      Liken

Schreibe eine Antwort zu rrbd Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s