SeaMonkey Internet Suite

Inoffizielle Neuigkeiten in deutscher Sprache

Mozilla Plugin Check wieder für SeaMonkey verfügbar

Ein Kommentar

Wohl seit Anfang April war der Plugin Check für SeaMonkey-Nutzer nicht mehr verfügbar, es kam nur eine Meldung ähnlich „Derzeit ist der Plugin-Test-Service nur für Firefox-User verfügbar“. Seit diesem Wochenende funktioniert der Test auch für uns wieder,  auch hier noch einmal vielen Dank an Philip Chee, Schalk Neethling und andere Helfer, die das wieder hingebogen haben.

Bitte an alle: nutzt den Service, bietet keine Angriffsmöglichkeiten durch die Verwendung veralteter Software.

Ich hab’s getan und bin gespannt, was für unschöne Überraschungen das Java-Update dieses mal bei Prozessvisualisierungs-Anwendungen für mich und meine Kunden bereit hält :-/

Advertisements

Autor: rrbd

Freelancer, Engineer, Camper, Canoeist

Ein Kommentar zu “Mozilla Plugin Check wieder für SeaMonkey verfügbar

  1. Pingback: Mozilla will HTTP ausrangieren? – 2 | SeaMonkey-Projekt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s